Portrait

Die Portraitmalerei enthüllt das Wesen der Person,
Ihre Träume, ihre Sehnsüchte, ihre Spuren des Lebens.
Sie erzählt von den Erfahrungen, den Leiden, den Triumphen,
Und lässt uns eintauchen in die Welt der individuellen Sichtweisen.

Portraitmalerei gilt als die Königsdisziplin. 
Doch keine Sorge. Alles beginnt mit einem ersten Schritt. Hilfreich sind Neugier, Freude an der Sache, ein bißchen Mut und Unterstützung. 
Malen ist ein Abenteuer. Mit dieser Haltung bleibt die Freude daran lange erhalten. Es geht darum einen eigenen Ausdruck, nämlich Deinen ureigenen, zu finden. Egal - wie "richtig" er allgemein erscheinen mag. Trotzdem ist es ungemein hilfreich und gut gegen Frust, zu wissen, wie es geht.



In dem Portraitmal- und Zeichenkurs werden wir uns intensiv mit der Kunst des Porträtzeichnens auseinandersetzen. Hier sind einige der Inhalte, die in dem Kurs behandelt werden:


Grundlagen der Porträtmalerei: Wir werden die grundlegenden Techniken und Prinzipien der Porträtzeichnung kennenlernen, angefangen bei der Proportionierung des Gesichts bis hin zur Darstellung von Licht und Schatten.

Anatomie des Gesichts: Wir werden uns eingehend mit der Anatomie des Gesichts befassen und die verschiedenen Merkmale, wie Augen, Nase, Mund und Ohren, studieren. Dabei werden wir lernen, wie wir diese Merkmale realistisch darstellen können.


Materialien und Werkzeuge: Wir werden verschiedene Materialien und Werkzeuge für die Porträtmalerei erkunden, wie Bleistifte, Kohle, Pastellkreiden oder Aquarellfarben. Dabei werden wir die Eigenschaften der einzelnen Medien kennenlernen und ihre Anwendung in der Porträtzeichnung üben.

Komposition und Hintergründe: Wir werden uns damit beschäftigen, wie wir den Hintergrund in unseren Porträts gestalten können, um eine harmonische Komposition zu erreichen und die Stimmung des Werkes zu unterstützen.

Persönlicher Stil und kreative Interpretation: Wir werden ermutigt, unseren eigenen persönlichen Stil zu entwickeln und unsere kreative Interpretation in die Porträtmalerei einfließen zu lassen. Dabei werden wir verschiedene Ansätze und Techniken kennenlernen, um unseren individuellen Ausdruck zu finden.

Der Kurs wird eine Mischung aus theoretischen Grundlagen, praktischen Übungen und individueller Betreuung beinhalten. Es ist für Anfänger sowie für Personen mit Vorkenntnissen geeignet, die ihre Porträtmalerei verbessern möchten. 

Termine

Der Kurs: Portraitzeichnen - und malen beginnt am Mittwoch dem 16.11. 2023
18 Uhr
Jeder Termin dauert 2,5 Stunden
Wir arbeiten in diesem Kurs an 10 Abenden zusammen

Kosten

Ich nehme 10 € pro Stunde.
Das sind 25 € pro Abend - also insgesamt 250 €. 

Der Kurs ist als Ganzes zu buchen, sonst wird das für mich ein unberechenbares Projekt.
Falls Du das nicht auf einmal bezahlen kannst, sprich mich an. 

Die Zahlung erfolgt vor Kursbeginn.
Wenn Du Dich über Email bei mir anmeldest, bekommst Du die Kontodaten. In Moment des Geldeinganges bei mir, ist Dein Platz sicher.

Für die Anmeldung benötige ich folgende Daten:

Name und Emailadresse und für welchen Kurs oder Workshop Du Dich anmelden möchtet.


Sollte die Mindestteilnehmerzahl für einen Kurs oder Workshop noch nicht erreicht sein, so stehst Du automatisch der Warteliste. Sobald die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist, gilt eure Anmeldung als verbindlich, sofern ihr nicht vorher schon storniert habt. Hier fallen dann keine Stornokosten an.

Solltet ihr vor Beginn des Kurses oder während der laufenden Kursphase nicht weiter teilnehmen können, gelten folgende Stornogebühren:

 

- bis 3 Wochen vor Kursbeginn: keine Gebühren

- weniger als 3 Wochen vor dem Kursbeginn: 50% Storno vom Normalpreis (ohne Rabatte)

- Bei laufendem Kurs gibt es keine Rückerstattung der Kursgebühr.

Anfragen und/oder Anmeldung Portraitmalerei

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.